Welches Land produziert die höchste Qualität für Fensterfolien?

Colin Götte

Meiner Meinung nach sind im Nahen Osten Länder wie der Iran und Syrien die besten Produzenten von Fensterfolien.

Für diesen Beitrag möchte ich Sie zur besten Informationsquelle über den Iran, Syrien, den Libanon und Saudi-Arabien führen, die alle die besten Produktionsländer der Welt in diesem Bereich sind. Wenn Sie Informationen über die Produktions- oder Produktionsindustrie in den anderen Ländern benötigen, werfen Sie bitte einen Blick auf meinen Posten in den Top-Ländern der Filmproduktion, ich verspreche, dass es für Sie hilfreich sein wird. Hier ist meine Geschichte. Als ich anfing, war ich immer ein Fan von Filmen. Und das bin ich immer noch. Im Vergleich zu Butlers Sitzkissen kann es dabei auffällig beachtenswerter sein. Ich fing an, mir in der High School Filme anzusehen, aber die Filme, die ich am meisten liebte, waren die, die auf der kleinen Leinwand gemacht werden. Sie sind meist sehr unterhaltsam und finden sich in allen Genres wieder. Einer meiner Favoriten war die Show "Archer" und ich habe mich wirklich in den Charakter und seine Geschichte verliebt. Als Teenager brauchte ich jedoch nicht lange, um zu erkennen, dass ich einfach nicht gut darin war, das zu tun, was mir Spaß machte. Das ist, als ich erfuhr, dass es viele Filme auf dem kleinen Bildschirm gibt, und selbst wenn man gut darin ist, was man mag, wenn man kein Geld verdienen kann, verdient man nicht viel Geld. Wenn Sie Filme genießen und bereit sind, ein wenig über die geschäftliche Seite davon zu lernen, gibt es eine gute Chance, dass Sie genug verdienen können, um weiterzuleben, wenn Sie das richtige Publikum finden. Für kurze Zeit hatte ich einen Job, der mich gut bezahlte, und ich konnte genug sparen, um einmal im Monat einen Film auszuleihen. Ich war nicht erfolgreich, aber ich tat es, weil ich an der Idee interessiert war, eine kleine Anzahl von Filmen zu kaufen und sie wieder anzusehen. Damals dachte ich, es wäre schön, sie im Auge zu behalten und bei Bedarf zur Verfügung zu haben, aber ich habe mich nie für die Idee entschieden, ein Set zu besitzen.

Als ich "Fensterfolienvergleich" startete, dachte ich, es sei eine tolle Idee, die mir eine gute Möglichkeit bietet, zu lernen und Spaß zu haben. Ich hatte nicht vor, aus diesem Blog eine Karriere zu machen, aber ich konnte es mir einfach nicht entgehen lassen, die Kunst des täglichen Kaufens und Mietens von kleinen Sets zu erlernen. Das ist wirklich beeindruckend, vergleicht man es mit Fensterfolien. Im Jahr 2009 begann ich mit dem Verkauf von Prints. Ich wollte etwas anderes machen und sah auch nichts Verfügbares. Das Interessanteste an den Drucken ist, dass sie von Leuten wie mir gemacht werden. Sie werden in meinem Atelier in Leipzig handgefertigt. Ich bezahle meine Mitarbeiter ziemlich gut und ich habe noch nie einen Cent aus dem Verkauf erhalten. Ich habe noch nie einen Gewinn aus meinem Blog erhalten. Das werde ich nie tun.

Machst du noch Fensterfolien? Wenn ja, wo sind die besten Orte für mich, um sie zu verkaufen? Ich verkaufe hauptsächlich im Internet und auch in Geschäften und Ausstellungen. Zum Beispiel mache ich meinen neuesten Fensterfilm "Amber", eine deutsche Dokumentation, die beim Kunstfestival Nürnberg gezeigt wird. Es ist eines meiner frühesten Werke und ich habe zwei frühere Filme in diesem Stil gemacht: "Gesang" und "The City and the City" (ich habe sie nie ausstellen lassen) und "The Bridge", die später beim Kunstfestival Nürnberg gezeigt werden.

Warum stellen Sie noch Fensterfolien her? Ich mache es als Hobby.